Im pornokino, anfassen lassen?

Hier könnt ihr Fragen stellen, Kommentare abgeben oder Diskussionen aller Art starten.

Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon Centurion » Mi 22. Mai 2013, 13:26

Ich war schon öfters im pornokino und hab mit anderen
Zusammen gewichst und zusehen lassen. Beim letzten
Mal wollte ein fremder bei mir hand anlegen. Aber ich hatte
Es abgelehnt. Er meinte zu mir, ich würde was verpassen?
Viell. Hätte ich es ja doch machen lassen sollen!?
Wie hättet ihr reagiert?
Glaubt ihr wenn ein mann ihn wichst das es geiler ist, als
Von einer frau? Da er besser weiß wie er es machen muß?
Centurion
 

Re: Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon Saarbiker » Mi 22. Mai 2013, 13:41

Re: pornokino

von Centurion » 21 Apr 2013 10:34
Ich war schon öfters im kino zum schauen und zusehen lassen.
Ich bin nicht schwul aber am freitag habe ich mit einem
Typen gegenseitig den schwanz gewichst und es war genial.
Einen fremden schwanz anzufassen war für mich das erste
Mal. Aber bei der größe des schwanzes wollt ich ihn auch
Massieren. Details schreibe ich nur auf privater nachfrage.

Du musst nur mal deine eigenen Einträge lesen, dann beantwortet sich alles von allein.
Wenn ich allerdings die beiden Einträge vergleiche, dann stimmt da irgendwas nicht.
Saarbiker
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 10. Apr 2006, 16:36
Wohnort: Saarland
Geschlecht: M
Freier Titel: Ein Tag ohne wichsen, ist ein verlorener Tag.

Re: Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon Vicente » Do 23. Mai 2013, 07:41

würd mir auch mal gerne einen runterholen lassen wollen. bevorzugt natürlich von einer frau.

wobei ich auch bei einem typen nichts dagegen hätte ... dabei bin ich hetero... wie kommt das?
Vicente
 
Beiträge: 224
Registriert: Fr 14. Jul 2006, 11:23
Geschlecht: M

Re: Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon Saarbiker » Do 23. Mai 2013, 09:04

Vicente hat geschrieben:würd mir auch mal gerne einen runterholen lassen wollen. bevorzugt natürlich von einer frau.

wobei ich auch bei einem typen nichts dagegen hätte ... dabei bin ich hetero... wie kommt das?


Tja ich glaube, dass jeder Mann eine gewisse Bi Neigung hat. Ich würde mich als Hetero bezeichnen, trotzdem hab ich ab und an gern eine männliche Hand an meinem Schwanz.
Also sagen wir mal Hetero mit starker Bi Neigung
Saarbiker
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 10. Apr 2006, 16:36
Wohnort: Saarland
Geschlecht: M
Freier Titel: Ein Tag ohne wichsen, ist ein verlorener Tag.

Re: Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon step » Do 23. Mai 2013, 12:04

seh ich auch so.....mehr als anfassen mag ich auch wieder nicht aber das hat was. warum weiß ich auch nicht, aber man muss auch nicht alles hinterfragen sondern es einfach mal als gegeben hinnehmen und die gelegenheit nutzen es auszuleben......
step
 
Beiträge: 853
Registriert: Do 14. Jul 2005, 20:21
Wohnort: Wien
Geschlecht: M

Re: Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon Centurion » Do 23. Mai 2013, 13:03

Angefasst hab ich auch schon. Nur bei mir hab ichs noch
Nicht gelassen.
Centurion
 

Re: Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon M.K. » So 26. Mai 2013, 00:11

Nur von nah Frau den Schwanz anfassen dürften nur Kumpels
M.K.
 
Beiträge: 785
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 19:09
Wohnort: GERMANY NRW !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Geschlecht: M
Freier Titel: Euer Hass ist unser Stolz!! Nur der FCB

Re: Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon Saarbiker » Mi 29. Mai 2013, 13:15

Centurion hat geschrieben:Angefasst hab ich auch schon. Nur bei mir hab ichs noch
Nicht gelassen.

Sorry, da habe ich deinen Beitrag wohl nicht richtig gelesen.
Trotzdem solltest du mal eine fremde Männerhand an deinen Schwanz lassen. Ist ein irregeiles Gefühl.
Saarbiker
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 10. Apr 2006, 16:36
Wohnort: Saarland
Geschlecht: M
Freier Titel: Ein Tag ohne wichsen, ist ein verlorener Tag.

Re: Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon Moglotti » Sa 1. Jun 2013, 14:46

Wenn ich mal in ein Pornokino gehen würde, würde ich mich wahrscheinlich auch anfassen lassen (wenn mir das Gegenüber dann auch zusagt)
Benutzeravatar
Moglotti
 
Beiträge: 882
Registriert: Sa 7. Mai 2005, 19:53
Geschlecht: M
Freier Titel: Vergeben

Re: Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon univers » So 2. Jun 2013, 18:16

M.K. hat geschrieben:Nur von nah Frau den Schwanz anfassen dürften nur Kumpels



Fehlt da etwas? Ich komme nicht ganz klar mit Deinem Beitrag, M.K.
Gruß
Amicus est alter ego! - Ein Freund ist ein zweites Ich.
univers
 
Beiträge: 131
Registriert: Mo 27. Sep 2010, 00:52
Geschlecht: W
Freier Titel: Querdenkerin

Re: Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon M.K. » Mi 5. Jun 2013, 21:20

v+ energy
M.K.
 
Beiträge: 785
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 19:09
Wohnort: GERMANY NRW !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Geschlecht: M
Freier Titel: Euer Hass ist unser Stolz!! Nur der FCB

Re: Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon Onasis » So 28. Jul 2013, 23:01

Ich gehe ins PK und nicht ins normale Kino, weil ich mir beim wichsen zusehen lassen will, weil ich mir von einen weiteren PK Besucher einen abwichsen lassen will oder einen anderen einen abwichsen......wer das alles nicht will sollte nicht ins PK gehen-so einfach ist das
Onasis
 
Beiträge: 45
Registriert: Do 21. Jul 2011, 21:15
Geschlecht: M

Re: Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon Dessousliebhaber » Mo 29. Jul 2013, 07:39

Onasis hat geschrieben:wer das alles nicht will sollte nicht ins PK gehen-so einfach ist das


ein Pornokino Besuch heißt nicht gleich das man sich anfassen lassen muss
Leute die mir eine PN schreiben mit dem Inhalt
-wie gehts (den umständen entsprechend)
-alles klar bei dir (siehe Frage 1)
-was machst du so (wenn man Online ist, was sollte man den machen, Auto fahren!?!?!?!)
es lohnt sich nicht
Benutzeravatar
Dessousliebhaber
 
Beiträge: 3059
Registriert: Sa 5. Dez 2009, 11:28
Wohnort: irgendwo zuhause
Geschlecht: M
Freier Titel: Neues vom Wixxer, Mitglied der Siegermannschaft´11

Re: Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon Cargobull » So 6. Okt 2013, 16:09

Ich habe mir schon öfter mal einen runterholen lassen-bis jetzt fand ich es immer geil.Kommt immer auf den Typ an.
Wer fragen hat,soll mich fragen !
Benutzeravatar
Cargobull
 
Beiträge: 52
Registriert: Mi 28. Dez 2011, 17:32
Wohnort: Köln
Geschlecht: M
Freier Titel: Euronanierer

Re: Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon Blumator » So 6. Okt 2013, 22:04

Dessousliebhaber hat geschrieben:
Onasis hat geschrieben:wer das alles nicht will sollte nicht ins PK gehen-so einfach ist das


ein Pornokino Besuch heißt nicht gleich das man sich anfassen lassen muss


natürlich nicht zwingend... es gibt ja nicht viel gründe um ins pk zu gehen... 1. man will beobachten, 2. man will beobachtet werden 3. man will gewichst werden oder man will jemanden wichsen oder 4. man will jemanden wichsen und gewichst werden...

wegen dem porno an sich geht man da doch nicht hin... :roll:
Benutzeravatar
Blumator
 
Beiträge: 1394
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 04:05
Geschlecht: M
Freier Titel: Bazinga!!

Re: Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon DerVierteBoy » So 6. Okt 2013, 22:15

Blumator hat geschrieben:wegen dem porno an sich geht man da doch nicht hin... :roll:


Warum denn nicht, ich meine, wie soll man heutzutage sonst an Pornos kommen? :lol:

Naja, aber da in meiner Nähe nirgends ein Pornokino ist und ich auch nicht alt genug dafür bin, kann ich dazu nix beitragen.
Malena Morgan - Elle Alexandra - Dana DeArmond *_*
Benutzeravatar
DerVierteBoy
ModeratorIn
 
Beiträge: 760
Registriert: Mi 26. Dez 2012, 12:13
Geschlecht: M
Freier Titel: Rated-R

Re: Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon ark91 » So 6. Okt 2013, 22:22

Ich würde sowas nicht machen lassen,
und ich würde auch nicht in ein Pornokino gehen.
Dazu bin ich viel zu feige.
;-)
ark91
 
Beiträge: 47
Registriert: Do 4. Apr 2013, 11:42
Wohnort: Irgendwo in Bayern :)
Geschlecht: M
Freier Titel: 21, schwul, Student

Re: Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon Cargobull » Do 24. Okt 2013, 07:22

Da ich viel unterwegs bin,kenne ich einige gute Pornokinos in der Republik.

Mit der zeit ist man nicht menr nervös...
Wer fragen hat,soll mich fragen !
Benutzeravatar
Cargobull
 
Beiträge: 52
Registriert: Mi 28. Dez 2011, 17:32
Wohnort: Köln
Geschlecht: M
Freier Titel: Euronanierer

Re: Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon wassi » Di 29. Okt 2013, 14:01

ich gehe öfter ins pornokino
und habe schon oft mit anderen
sowohl wichsen gegensiteig aberauch blasen bis es kommt
ist super!!
wassi
 
Beiträge: 352
Registriert: Mo 12. Sep 2005, 15:53
Wohnort: OWL
Geschlecht: M

Re: Im pornokino, anfassen lassen?

Beitragvon Argon » Fr 1. Nov 2013, 07:16

Würd gern mal bei mir ins PK und da natürlich fast alles mitmachen, deshalb würd ich ja dahingehen.
Im PK geht es rein ums Wichsen oder Ficken, nicht mehr oder weniger.
Benutzeravatar
Argon
 
Beiträge: 93
Registriert: Fr 13. Apr 2012, 11:05
Geschlecht: M

Nächste

Zurück zu Fragen, Diskussionen und Kommentare (m)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste