Gibt es was für das 10.000ste Mitglied???

Wenn ihr etwas zur Seite und/oder zum Forum fragen/sagen wollt, dann hier...

Gibt es was für das 10.000ste Mitglied???

Beitragvon Dessousliebhaber » Mi 13. Okt 2010, 07:48

Guten Morgen :D :D :D :D

Ich hab mal aus langeweile in die Statistik geguckt und da ist mir aufgefallen, dass bis zum 10.000sten Mitglied nicht mehr also viel fehlt und da wollte ich Fragen, ob ihr euch was ausgedacht habt oder es ohne große Feierlichkeit von statten geht???
Leute die mir eine PN schreiben mit dem Inhalt
-wie gehts (den umständen entsprechend)
-alles klar bei dir (siehe Frage 1)
-was machst du so (wenn man Online ist, was sollte man den machen, Auto fahren!?!?!?!)
es lohnt sich nicht
Benutzeravatar
Dessousliebhaber
 
Beiträge: 3395
Registriert: Sa 5. Dez 2009, 10:28
Wohnort: irgendwo zuhause

Re: Gibt es was für das 10.000ste Mitglied???

Beitragvon Smeagol » Mi 13. Okt 2010, 09:33

naja wäre ja nur ein weiterer inaktiver... :P
Smeagol
 
Beiträge: 462
Registriert: Sa 17. Jul 2010, 16:47

Re: Gibt es was für das 10.000ste Mitglied???

Beitragvon Kratzbaum » Mi 13. Okt 2010, 14:11

Wie wäre es mit einem virtuellen feuchten Händedruck? ^^
Eine Niederlage ist keine Schande, solange der Geist sich nicht geschlagen gibt!
http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?f=108&t=15742
Kratzbaum
 
Beiträge: 2600
Registriert: Mo 1. Nov 2004, 18:28
Wohnort: Gebärmutter

Re: Gibt es was für das 10.000ste Mitglied???

Beitragvon Joe D. » Mi 13. Okt 2010, 23:38

Oder die Admins misten mal wieder aus und löschen ein paar hundert Inaktive, dann umgeht man diese fragwürdige Ehrung.
Ehre sei Amset
Benutzeravatar
Joe D.
 
Beiträge: 2208
Registriert: Mi 22. Nov 2006, 00:30

Re: Gibt es was für das 10.000ste Mitglied???

Beitragvon Gabriel » Do 14. Okt 2010, 08:07

Omg, dann schreib ich mal lieber schnell was, sonst denken die Boardmeister am Ende noch dass ich immer noch weg bin :P

Hatte mich vor ner ganzen Weile mal abgemeldet und bin nun schon seitn paar Wochen wieder da, nur eben bisher als stiller Leser ^^
Welch triste Epoche, in der es leichter ist ein Atom zu spalten als ein Vorurteil.
-Albert Einstein
Benutzeravatar
Gabriel
 
Beiträge: 190
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 16:46
Wohnort: Soltau

Re: Gibt es was für das 10.000ste Mitglied???

Beitragvon Redbone » Do 14. Okt 2010, 11:22

Joe D. hat geschrieben:..dann umgeht man diese fragwürdige Ehrung.

Das nennt man dann "Manipulation". ^^

@ Topic:
Nein, da gibt es nichts.
Ich will, dass sie mich beißt.
Benutzeravatar
Redbone
 
Beiträge: 3267
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:50

Re: Gibt es was für das 10.000ste Mitglied???

Beitragvon Hormontherapeut » Do 14. Okt 2010, 12:24

Ich wollts ja eigentlich nicht verraten: der 10.000te bekommt ne kostenlose, lebenslange Mitgliedschaft fürs Forum, das "Fußvolk" muss ab 1.1.11 monatlich 100€ Mitgliedsbeitrag zahlen, wenn es hier noch mitposten will. :twisted: :lol:
People...they don't write anymore-they blog.Instead of talking,they text,no punctuation,no grammar:LOL this & LMFAO that.It's just a bunch of stupid people pseudo-communicating in a proto-language that resembles more what cavemen used to speak.
Benutzeravatar
Hormontherapeut
 
Beiträge: 12661
Registriert: Di 5. Jul 2005, 15:31
Wohnort: Sunshine state

Re: Gibt es was für das 10.000ste Mitglied???

Beitragvon Dessousliebhaber » Do 14. Okt 2010, 14:15

dann weiß ich ja wofür ich sparen kann :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

aber jetz konnte mir wenigsten einer ne vernünftige Antwort geben :D :D :D
Leute die mir eine PN schreiben mit dem Inhalt
-wie gehts (den umständen entsprechend)
-alles klar bei dir (siehe Frage 1)
-was machst du so (wenn man Online ist, was sollte man den machen, Auto fahren!?!?!?!)
es lohnt sich nicht
Benutzeravatar
Dessousliebhaber
 
Beiträge: 3395
Registriert: Sa 5. Dez 2009, 10:28
Wohnort: irgendwo zuhause

Re: Gibt es was für das 10.000ste Mitglied???

Beitragvon deichlaeufer » Fr 15. Okt 2010, 14:02

Da es ja immer Fluktuationen gibt, wird es wohl mehrere 10000. User geben. Also kein Grund für eine besondere Würdigung. Aber die Idee mit den 100 €/Monat Mitgliedsbeitrag sollte man noch mal genauer überdenken ;)
Journalism is publishing what someone doesn't want us to know, the rest is propaganda. - HoracioVerbitsky
Benutzeravatar
deichlaeufer
 
Beiträge: 3733
Registriert: Sa 17. Jul 2004, 11:58
Wohnort: Ostfriesland

Re: Gibt es was für das 10.000ste Mitglied???

Beitragvon Kratzbaum » Fr 15. Okt 2010, 18:33

Verdammt, kann ihn mal bitte jemand blitzdingsen? ;)
Eine Niederlage ist keine Schande, solange der Geist sich nicht geschlagen gibt!
http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?f=108&t=15742
Kratzbaum
 
Beiträge: 2600
Registriert: Mo 1. Nov 2004, 18:28
Wohnort: Gebärmutter

Re: Gibt es was für das 10.000ste Mitglied???

Beitragvon Tob92 » Di 19. Okt 2010, 00:31

Mhmm Inaktive löschen....

Wird das eigentlich hin und wieder mal gemacht?
Alle User die seid 1 Jahr oder so sich nicht mehr eingeloggt haben bekommen ne Mail und werden bei weiterer Inaktivität nach einem Monat gelöscht... Wurde sowas hier schon mal gemacht? Wie sind die Kriterien?
Benutzeravatar
Tob92
 
Beiträge: 426
Registriert: Do 9. Apr 2009, 23:18
Wohnort: NRW OWL

Re: Gibt es was für das 10.000ste Mitglied???

Beitragvon Redbone » Di 19. Okt 2010, 12:05

Es werden nur die inaktiven Mitglieder gelöscht, die noch nie aktiv waren. Also keine Sorge, wenn Du ein Jahr abwesend bist, wirst Du nicht gleich gelöscht. ;)
Ich will, dass sie mich beißt.
Benutzeravatar
Redbone
 
Beiträge: 3267
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:50

Re: Gibt es was für das 10.000ste Mitglied???

Beitragvon Hans Schwanz » Fr 22. Okt 2010, 20:14

Das 10.000 Mitglied bekommt ne eigene Farbe oder wird sofort Admin!
Benutzeravatar
Hans Schwanz
 
Beiträge: 136
Registriert: So 15. Okt 2006, 03:05

Re: Gibt es was für das 10.000ste Mitglied???

Beitragvon orpheus » Di 26. Okt 2010, 17:37

Um Gottes Willen! (Und ich bin Atheist.)
--Semper adverso Flumine--
Ironischerweise liebe ich zynischen Sarkasmus!
Benutzeravatar
orpheus
 
Beiträge: 870
Registriert: Di 17. Jun 2008, 16:51
Wohnort: Hessen

Re: Gibt es was für das 10.000ste Mitglied???

Beitragvon RedChristal » Sa 30. Okt 2010, 01:55

Der muss 99€ für Leserechte zahlen und für nur einen weiteren Euro darf er sogar schreiben :)
RedChristal
 
Beiträge: 115
Registriert: Di 27. Apr 2010, 12:48
Wohnort: BW

Re: Gibt es was für das 10.000ste Mitglied???

Beitragvon Dessousliebhaber » Di 26. Jul 2011, 05:04

wir habens ja erreicht
Leute die mir eine PN schreiben mit dem Inhalt
-wie gehts (den umständen entsprechend)
-alles klar bei dir (siehe Frage 1)
-was machst du so (wenn man Online ist, was sollte man den machen, Auto fahren!?!?!?!)
es lohnt sich nicht
Benutzeravatar
Dessousliebhaber
 
Beiträge: 3395
Registriert: Sa 5. Dez 2009, 10:28
Wohnort: irgendwo zuhause


Zurück zu Lob, Kritik, Fragen und Verbesserungsvorschläge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de