Eine Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologie-

. . . :?:

Eine Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologie-

Beitragvon Redbone » Do 29. Jan 2015, 20:14

Keine Ahnung, wo das hinführt... :P
Ich will, dass sie mich beißt.
Benutzeravatar
Redbone
 
Beiträge: 3264
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:50

Re: Eine Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologi

Beitragvon Kratzbaum » Do 29. Jan 2015, 22:17

Oh großes Orakel!
Verrate uns, wie der Rote Knochen zu seinem Avatargötzenbild ekommen ist! ;)
Eine Niederlage ist keine Schande, solange der Geist sich nicht geschlagen gibt!
http://www.sch-ona-forum.de/viewtopic.php?f=108&t=15742
Kratzbaum
 
Beiträge: 2597
Registriert: Mo 1. Nov 2004, 18:28
Wohnort: Gebärmutter

Re: Eine Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologi

Beitragvon Redbone » Fr 30. Jan 2015, 12:09

Och, das habe ich mehrfach irgendwo im Netz gesehen. Das war - glaub' ich - ein T-Shirt. Und ich finde, dass etwas Wahres dran ist, denn es gibt einige Leute, die viel zu viel quasseln. Viel reden und nichts sagen...
Da kann ein Kopfhörer manchmal recht nützlich sein. :mrgreen:
Ich will, dass sie mich beißt.
Benutzeravatar
Redbone
 
Beiträge: 3264
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:50

Re: Eine Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologi

Beitragvon Lena » Fr 30. Jan 2015, 12:50

Und wie kam dein Name zustande? Bist du etwa ein großer Fan der ehemaligen Band "Redbone"?
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2480
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: Eine Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologi

Beitragvon Redbone » Fr 30. Jan 2015, 13:19

Nein, ich habe zur Zeit meiner Registrierung öfters Leon Redbone gehört.
Ich will, dass sie mich beißt.
Benutzeravatar
Redbone
 
Beiträge: 3264
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:50

Re: Eine Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologi

Beitragvon M.K. » Fr 30. Jan 2015, 17:02

Hast du ein Lieblingsgetränk
M.K.
 
Beiträge: 856
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 18:09
Wohnort: GERMANY NRW !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Re: Eine Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologi

Beitragvon Redbone » Fr 30. Jan 2015, 18:52

Whiskey! :mrgreen:

Nein, kommt drauf an. Wenn ich richtig Durst habe, ist für mich Mineral- oder Leitungswasser das beste Getränk. Zu einem guten Essen bevorzuge ich Rotwein und zum Genießen darf es schon mal ein Whiskey sein.
Ich will, dass sie mich beißt.
Benutzeravatar
Redbone
 
Beiträge: 3264
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:50

Re: Eine Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologi

Beitragvon Joe D. » Fr 30. Jan 2015, 21:20

Oh, wie wunderbar, ein Whisky-Trinker :D

Da ich selbst sehr gern das ein oder andere elde Tröpfchen zu schätzen weiß gleich mal die Frage nach deinen bevorzugten Sorten, oder Sorte, falls es nur eine sein sollte.
Ehre sei Amset
Benutzeravatar
Joe D.
 
Beiträge: 2208
Registriert: Mi 22. Nov 2006, 00:30

Re: Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologie-

Beitragvon Redbone » Fr 30. Jan 2015, 22:15

Also zur Zeit ist der rauchige - wie der Name schon sagt - Smokehead einer meiner absoluten Favoriten. Oder alternativ Laphroaig. Johnnie Walker Black oder Green Label sind auch nicht zu verachten. Relativ günstig und trotzdem aromatisch und angenehm ist Tullamore Dew aus Irland.

Ich seh schon, Joe, sollte das Schicksal eines Tages unsere Wege kreuzen, dann weiß ich, womit wir anstoßen können.
Ich will, dass sie mich beißt.
Benutzeravatar
Redbone
 
Beiträge: 3264
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:50

Re: Eine Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologi

Beitragvon Joe D. » Sa 31. Jan 2015, 02:55

Damit könnten wir einen ganzen Abend verbringen, das garantiere ich dir ;)

Der Laphroaig schmeckt mir auch bemerkenswert gut.

Vor Kurzem habe ich einen bemerkenswert guten Whisky getrunken den ich nur empfehlen kann, ein Glenmorangie von 1971. Unbeschreiblich gut am Gaumen und wahnsinnig schlecht für den Geldbeutel. :mrgreen: Aber einmal sollte man die 45 Euro für ein 4cl Glas investieren. Es lohnt sich.
Ehre sei Amset
Benutzeravatar
Joe D.
 
Beiträge: 2208
Registriert: Mi 22. Nov 2006, 00:30

Re: Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologie-

Beitragvon Redbone » Sa 31. Jan 2015, 08:27

Oha, 1971, das ist alt. Wird man allerdings nicht mehr so leicht bekommen. Einen nur 12 Jahre alten bekommt man bereits für weniger als 40 € die Flasche.
Das älteste Tröpfchen, das ich jemals trank, war ein Canadian Club aus dem Jahre 1969. Der ging runter wie Öl! :D
Ich will, dass sie mich beißt.
Benutzeravatar
Redbone
 
Beiträge: 3264
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:50

Re: Eine Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologi

Beitragvon Backy » Sa 31. Jan 2015, 21:58

Betreff: All die tollen Kleinigkeiten des Lebens

Redbone hat geschrieben:Manchmal können kleine "Dinge" Großes bewirken.


Wirst Du Papa ?
Seduce my mind, ensnare my heart, capture my soul, and my body is yours completely. (Raina Chapman)
Benutzeravatar
Backy
 
Beiträge: 509
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 09:50
Wohnort: Sachsen

Re: Eine Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologi

Beitragvon Redbone » So 1. Feb 2015, 10:07

Ähm, nein. ;)
Ich will, dass sie mich beißt.
Benutzeravatar
Redbone
 
Beiträge: 3264
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:50

Re: Eine Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologi

Beitragvon Backy » So 1. Feb 2015, 18:22

Würdest Du uns dann mitteilen, ob diesem Post ein bestimmtes Ereignis vorausging, welches Dich zu dieser Zeile inspiriert hat ?
Seduce my mind, ensnare my heart, capture my soul, and my body is yours completely. (Raina Chapman)
Benutzeravatar
Backy
 
Beiträge: 509
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 09:50
Wohnort: Sachsen

Re: Eine Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologi

Beitragvon Redbone » Mo 2. Feb 2015, 13:19

Gerne. Aber erwarte Dir keine aufregende Geschichte. ;)

Es geht um eine nette, mir vertraute Frau, zu der der Kontakt in letzter Zeit immer seltener wurde. Letzte Woche ging ich dann auf sie zu, nur um sie mal wierder kurz zu sehen. Darüber hat sie sich sehr gefreut, ging mit mir nen Kaffee trinken und hat mich nachher noch ein Stückchen nach Hause begleitet. Es tat uns beiden gut, mal wieder miteinander etwas zu plaudern und das Gefühl zu genießen, dass die Freundschaft erhalten bleibt.
Ich will, dass sie mich beißt.
Benutzeravatar
Redbone
 
Beiträge: 3264
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:50

Re: Eine Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologi

Beitragvon Backy » Mo 2. Feb 2015, 16:07

Wie kommst Du darauf, dass ich von Redbonos, dem Held der sch-onischen Mythologie, Aufregendes erwarten würde ? :roll: :lol: 8-)
Seduce my mind, ensnare my heart, capture my soul, and my body is yours completely. (Raina Chapman)
Benutzeravatar
Backy
 
Beiträge: 509
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 09:50
Wohnort: Sachsen

Re: Eine Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologi

Beitragvon Redbone » Mo 2. Feb 2015, 21:11

Weil Frauen immer etwas erwarten. :twisted:
Ich will, dass sie mich beißt.
Benutzeravatar
Redbone
 
Beiträge: 3264
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:50

Re: Eine Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologi

Beitragvon Backy » Mo 2. Feb 2015, 22:49

Wie denkst Du über Verallgemeinerungen ?
Seduce my mind, ensnare my heart, capture my soul, and my body is yours completely. (Raina Chapman)
Benutzeravatar
Backy
 
Beiträge: 509
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 09:50
Wohnort: Sachsen

Re: Eine Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologi

Beitragvon Redbone » Di 3. Feb 2015, 11:47

Ausnahmen bestätigen die Regel.
Ich will, dass sie mich beißt.
Benutzeravatar
Redbone
 
Beiträge: 3264
Registriert: Di 30. Aug 2005, 19:50

Re: Eine Frage an -Redbonos, Held der Sch-Onischen Mythologi

Beitragvon Backy » Di 3. Feb 2015, 22:01

Wolltest Du mal Gynäkologe werden ?
Seduce my mind, ensnare my heart, capture my soul, and my body is yours completely. (Raina Chapman)
Benutzeravatar
Backy
 
Beiträge: 509
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 09:50
Wohnort: Sachsen

Nächste

Zurück zu Eine Frage an:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de