Eine Frage an -JEKE-

. . . :?:

Eine Frage an -JEKE-

Beitragvon JEKE » Sa 16. Sep 2017, 11:05

Ich freue mich über Fragen aller Art, werde aber nicht versprechen alle zu beantworten ;)
JEKE
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 16:52

Re: Eine Frage an -JEKE-

Beitragvon RichieJ » Sa 16. Sep 2017, 12:39

Welche Fragen möchtest du nicht beantworten? :D
Some people see things as they are and ask "why?"
I dream things that never were, I take my shot and say "why not?"
RichieJ
 
Beiträge: 180
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 17:25
Wohnort: Rheinland

Re: Eine Frage an -JEKE-

Beitragvon JEKE » So 17. Sep 2017, 15:52

RichieJ hat geschrieben:Welche Fragen möchtest du nicht beantworten? :D

Das habe ich mir so pauschal nicht überlegt, müsste ich dann entscheiden. ;)
JEKE
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 16:52

Re: Eine Frage an -JEKE-

Beitragvon Musterländle » Mo 18. Sep 2017, 10:23

Vielleicht möchtest du auf die Frage antworten, warum du noch nicht die "Vorstellungs-Ecke"
besucht hast? ;)
"Irrtümer haben ihren Wert, aber nur hier und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt, entdeckt Amerika."
(Erich Kästner, dt. Schriftsteller)
Musterländle
 
Beiträge: 69
Registriert: Di 12. Jan 2016, 22:40
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Eine Frage an -JEKE-

Beitragvon JEKE » Fr 22. Sep 2017, 13:53

Weil ich es hasse mich vorzustellen! Ich weiß nie was ich da sagen soll!
JEKE
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 16:52

Re: Eine Frage an -JEKE-

Beitragvon Weinstadtfighter » Sa 23. Sep 2017, 03:26

Wie bist du aufs wichsen gekommen?
Schon mal erwischt worden? Wenn ja, von wem und wie hast du reagiert?
Schon mal mit Kumpel oder Bruder gewichst?
Sein oder Schein? Das ist hier die Frage.
Weinstadtfighter
 
Beiträge: 508
Registriert: Do 29. Dez 2005, 19:58
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Eine Frage an -JEKE-

Beitragvon JEKE » Mo 25. Sep 2017, 18:03

Weinstadtfighter hat geschrieben:Wie bist du aufs wichsen gekommen?
Schon mal erwischt worden? Wenn ja, von wem und wie hast du reagiert?
Schon mal mit Kumpel oder Bruder gewichst?


1. In der Schule war es irgendwann ein Riesen Thema und alle haben drüber gesprochen und natürlich gelogen bis sich die Balken gebogen haben. Ich wollte es irgendwie lange nicht ausprobieren, habe es dann aber doch gemacht und seitdem bin mache ich’s mir regelmäßig. Habe auch schon einige Experimente gemacht und so, bin also nicht der der immer nur klassisch mit der Faust wichst.

2. Ja, von einem Freund meines Bruders. Der hat die Lage aber schnell gepeilt und hat auf der Hacke kehrt gemacht. Ich habe das Thema nie angesprochen und ich denke er hat es schon wieder vergessen.

3. Leider nein. Mit meinem Bruder würde ich es niemals machen und Freunde die in Frage kämen habe ich nicht. Soooo schade!
JEKE
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 16:52

Re: Eine Frage an -JEKE-

Beitragvon JEKE » Mi 4. Okt 2017, 18:29

Leute, ich warte auf neue Fragen... ;)
JEKE
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 16:52

Re: Eine Frage an -JEKE-

Beitragvon Jonas91 » Mi 4. Okt 2017, 19:09

Wie oft wist du so am Tag/die Woche?
Jonas91 - bin aus NRW und wixxe täglich
Jonas91
 
Beiträge: 42
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 17:14
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Eine Frage an -JEKE-

Beitragvon JEKE » Do 5. Okt 2017, 08:41

Jonas91 hat geschrieben:Wie oft wist du so am Tag/die Woche?


Also am Tag in der Regel ein Mal! Im Moment bin ichber häufig so rattig, dass ich auch 2 oder 3 mal am Tag wichse. Im Moment liegt der Durchschnitt so bei 7,5 mal pro Woche!
JEKE
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 16:52

Re: Eine Frage an -JEKE-

Beitragvon Lena » Do 5. Okt 2017, 16:37

JEKE hat geschrieben:Leute, ich warte auf neue Fragen... ;)


Ich krieg auch gerade keine, mach dir nichts draus.

Anscheinend musst du ja sehr interessant sein, dass du drum bettelst. Wie kommt es dazu?
"Ich sehe tote Menschen!" - "Sehr witzig, Petrus. Und jetzt lass' uns rein!"
Benutzeravatar
Lena
ModeratorIn
 
Beiträge: 2495
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:36

Re: Eine Frage an -JEKE-

Beitragvon JEKE » Sa 7. Okt 2017, 16:17

Lena hat geschrieben:
JEKE hat geschrieben:Leute, ich warte auf neue Fragen... ;)


Ich krieg auch gerade keine, mach dir nichts draus.

Anscheinend musst du ja sehr interessant sein, dass du drum bettelst. Wie kommt es dazu?


So interessant bin ich glaub ich garnicht. Aber ich beantworte gerne eure Fragen... ;)
JEKE
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 16:52

Re: Eine Frage an -JEKE-

Beitragvon Pussyfreak » Di 17. Okt 2017, 11:21

Wie alt bzw. jung bist du?
Um an die Quelle zu kommen, muss man gegen den Strom schwimmen (Konfuzius)
Pussyfreak
 
Beiträge: 69
Registriert: Do 22. Dez 2016, 19:40
Wohnort: Nernberch ;-)

Re: Eine Frage an -JEKE-

Beitragvon JEKE » Fr 20. Okt 2017, 11:29

Noch jung... 17
JEKE
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 16:52

Re: Eine Frage an -JEKE-

Beitragvon kirdneh24 » So 22. Okt 2017, 02:45

Wie lange dauert es für gewöhnlich bis Du es beim Wichsen nicht mehr länger aushältst und abspritzen musst?
kirdneh24
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 9. Aug 2005, 19:23

Re: Eine Frage an -JEKE-

Beitragvon JEKE » Mi 25. Okt 2017, 11:00

kirdneh24 hat geschrieben:Wie lange dauert es für gewöhnlich bis Du es beim Wichsen nicht mehr länger aushältst und abspritzen musst?


Das ist sehr unterschiedlich. Wenn ich alleine zu Hause bin und entspannt wichsen kann, dann dauert das schonmal ein bisschen länger. Ich kann aber auch innerhalb von ein paar Minuten absamen.
JEKE
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 16:52

Re: Eine Frage an -JEKE-

Beitragvon kirdneh24 » Do 2. Nov 2017, 06:18

Wichst Du ab und an wenn Du auf der Toilette bist?
kirdneh24
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 9. Aug 2005, 19:23

Re: Eine Frage an -JEKE-

Beitragvon JEKE » So 5. Nov 2017, 15:23

kirdneh24 hat geschrieben:Wichst Du ab und an wenn Du auf der Toilette bist?


Ja, und nicht nur zu Hause, sondern auch in der Schule oder ins Kaufhaus.
JEKE
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 16:52


Zurück zu Eine Frage an:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

eis.de
In Partnerschaft mit eis.de